Vorstellung des Fü(h)r-mich-Projektes in der Matthäusgemeinde

Am 27. Juli stellt Yvonne Jurentschk um 19:30 Uhr im Gemeindehaus der Matthäus-Gemeinde, das Fü(h)r-mich-Projekt vor. Bei diesem Projekt begleiten ehrenamtlich Aktive blinde und sehbehinderte Menschen in ihrem Alltag oder in der Freizeit.

Zeit: 
Mittwoch, 27. Juli 2016 - 19:30
Ort: 
Gemeindesaal, St. Matthäus, Chemnitz-Altendorf
Veranstalter: 
Kirchgemeinde St. Matthäus, Chemnitz-Altendorf