Rundfahrt mit der Pferdekutsche

Treff: 11:30 Uhr an der Zentralhaltestelle
Abfahrt: 11:50 Uhr
Rückkehr: 19:00 Uhr

Wir fahren mit dem Bus nach Leubsdorf, dort steigen wir auf die Kutsche um. Als erstes fahren wir nach Breitenau zum Wildgehege, dort haben wir vielleicht die Gelegen-heit, zum Beispiel die Rehe zu füttern.

Danach geht es weiter Richtung Falkenau und von dort aus weiter auf das „Hetzdorfer Viadukt“. Auf dem Viadukt am Rastplatz hat Ingo für Alle zur Stärkung folgendes bereitgestellt:

- belegte Brötchen und Bemmen
- Salate
- kleine Snacks

Sind alle gestärkt, geht unsere Fahrt durch die schöne Hetzdorfer Schweiz weiter. Gegen 18:00 Uhr erreichen wir den Bahnhof in Leubsdorf, von wo aus wir unsere Heimreise mit dem Zug antreten. Wer an diesem Ausflug teilnehmen möchte, meldet sich bitte in der Zeit vom 20. bis 28. Juni bei Ingo Gabel an. Bei der Anmeldung kann jeder bei Ingo seine Getränke bestellen, welche er für die Fahrt haben möchte und diese sind dann schon auf dem Wagen. Die ca. 20 Euro für die Fahrt, Speisen und Getränke werden auf dem Rastplatz nach dem Essen kassiert.

Zeit: 
Samstag, 1. Juli 2017 - 11:30 bis 19:00
Ort: 
Chemnitz, Zentralhaltestelle
Veranstalter: 
Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen e. V., Kreisorganisation Chemnitz/Stollberg