Kremserfahrt im Rabensteiner Wald

Die Hetzdorfer Schweiz kennen wir nun schon durch unsere Kutschfahrten. Dieses Mal geht es durch den Rabensteiner Wald.

Wir fahren mit dem Bus nach Limbach. Dort wartet schon die Kutsche auf uns, auf die wir dann umsteigen. Bei unserer 3-stündigen Fahrt wird der Kutscher sehr viel über die Gegend, in der wir uns befinden, erzählen. An eine Gaststätte kommen wir nicht, also bedeutet dies, dass sich jeder seine Verpflegung und Getränke selbst mitbringt. Ist die Fahrt beendet, werden wir an einer Bushaltestelle abgesetzt und treten unsere Heimreise an.

Termin: Samstag, 31 August
Treff: 12.15 Uhr an der Zentralhaltestelle
Abfahrt: 12.34 Uhr

Zeit: 
Samstag, 31. August 2019 - 12:15
Ort: 
Rabensteiner Wald
Veranstalter: 
Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen e. V., KO Chemnitz/Stollberg