Grillen mit Henry Wanyoike

Am 6. und 7. Juni wird Henry Wanyoike, der weltbekannte kenianische Langstreckenläufer, nach langer Zeit wieder in Chemnitz sein. Berühmt geworden ist er durch seinen dramatischen Sieg bei den Paralympics 2000 in Sydney, bei dem er seinen Begleitläufer durch das Ziel zum Sieg zog.

Unsere Kreisorganisation wird am 6. Juni gemeinsam mit ihm auf dem Gelände in der Flemmingstr. grillen. Wir freuen uns, dass er nach so langer Zeit wieder in Chemnitz ist und werden mit ihm über das Leben blinder Menschen in Kenia, über seine sportlichen Erfolge sowie über seine Projekte sprechen.

Um das Grillen planen zu können, ist es unbedingt erforderlich, dass Interessierte sich möglichst bald, jedoch spätestens bis zum 31. Mai, anmelden. Wir beginnen am 6. Juni um 18 Uhr. Anmelden kann man sich per E-Mail an wiedemann@bsv-chemnitz.de

Zur Einstimmung ein Porträt auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=NZpKmyOHwDk

Wer es ausführlicher will und Leser der DZB ist, der kann das Buch "Henry Wanyoike - Mein langer Lauf ins Licht" in der DZB als Hörbuch oder in Punktschrift ausleihen.

Zeit: 
Dienstag, 6. Juni 2017 - 18:00
Ort: 
Flemmingstr. 8, 09116 Chemnitz, Terasse Haus 47
Veranstalter: 
Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen e. V., Kreisorganisation Chemnitz/Stollberg