Gestify

Donnerstag, 28. Mai 2015

Wie dem Newsletter "LBSV-Baden-Württemberg Aktuell" entnehmen, arbeitet an der Hochschule Furtwangen derzeit an einem Interface, das es blinden und sehbehinderten Menschen erleichtern soll, den Musik-Streaming-DienstSpotify auf dem PC zu nutzen. Das Programm, das von einem fünfköpfigen Team entwickelt wird, soll Gestify heißen und durch Gesten gesteuert werden, die mit sensorbasierten Eingabegeräten, wie der Microsoft Kinect, Leap Motion oder Thalmic Labs Myo, erkannt werden sollen.