Statistik

Mittwoch, 19. Juni 2013

Auf einer Stadtratssitzung am 19.06.2013 legte die Behindertenbeauftragte von Chemnitz ihren Tätigkeitsbericht für die Jahre 2011 und 2012 vor. In diesem Bericht veröffentlichte sie u. a. statistische Angaben.

Dem Bericht zufolge haben ca. 0,3 % der Einwohner von Chemnitz einen Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen Bl. Das waren im Jahr 2010 682, im Jahr 2011 678 und im Jahr 2012 689.

Die Zahl der Merkzeicheninhaber verteilte sich 2012 auf die Altersgruppen wie folgt:

0 - 18 Jahre: 9 (1,3 %)
19-45 Jahre: 140 (20,3 %)
46-60 Jahre: 96 (13,9 %)
61 - 74 Jahre: 129 (18,7 %)
ab 75 Jahre: 315 (45,7 %)