Smartphone-Stammtisch – Lesen

Beim letzten Stammtisch Ende Januar wollten wir uns mit den Themen Lesen und Schreiben beschäftigen. Um mehr Zeit für Fragen und Austausch zu gewinnen, beließen wir es jedoch erstmal beim Schreiben. Die Teilnehmer erfuhren, wie Text über den Touchscreen eingegeben wird und das alternativ auch durch Sprechen des Textes diktiert werden kann. Es wurden Tastaturen gezeigt, die auch unterwegs ohne Kabel das Schreiben ermöglichen. Bei einigen Braillezeilen funktioniert das auch, ähnlich wie mit einer Punktschriftmaschine.

Beim nächsten Stammtisch dreht es sich ums Lesen. Wir möchten zeigen, wie das Smartphone zum DAISY-Player wird und wie man in digitalen Buchläden stöbert. Außerdem gibt es Tipps zum Lesen von Dokumenten und Internetseiten.

Auch diesmal bieten wir die Gelegenheit, auszuprobieren, Erfahrungen auszutauschen und Fragen zu stellen. Egal, ob man noch nie ein Smartphone in der Hand hatte oder es nicht mehr missen will, jeder ist willkommen.

Sind Sie Interessiert? Dann melden Sie sich bitte bis zum 22. April 2015 an.

Anrufbeantworter: 0371 3 17 96 22
E-Mail: kweser@bsv-chemnitz.de
Ansprechpartner: Kai Weser

Damit wir wissen, mit wie vielen Personen wir rechnen können, sagen Sie uns bitte, ob Sie mit Begleitperson kommen. Wir bitten darum, Getränke und Speisen bei Bedarf selbst mitzubringen.

Zeit: 
Samstag, 25. April 2015 - 14:00
Ort: 
Beratungsstelle, Rosenhof 4, 09111 Chemnitz
Veranstalter: 
Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen e. V., Kreisorganisation Chemnitz/Stollberg