Inklusiver Familiensonntag im Hygienemuseum

Am 1. Februar veranstaltet das Dresdner Hygienemuseum einen barrierefreien Familiensonntag. Geboten werden ein Theaterstück, ein Trickfilm, der Besuch der Ausstellung, Mitmach- und Bastelstationen und vieles mehr. Um Barrieren zu reduzieren gibt es an dem Tag Gebärdensprachdolmetscher, Live-Audiodeskription und Begleitung für blinde und sehbehinderte Besucher.

Das genaue Programm und die Unterstützungsangebote finden sich auf der Internetseite des Hygienemuseums.

Zeit: 
Sonntag, 1. Februar 2015 - 11:00 bis 17:00
Ort: 
Hygienemuseum, Dresden
Veranstalter: 
Hygienemuseum