Blind kickern

Montag, 21. Juli 2014

Wie die "Augsburger Allgemeine" berichtet haben die Jugendlichen des Jugendhauses in Untermeitingen mit dem Projekt "Blind-Kicker" einen neuen Tischkicker gewonnen. Bei einem Wettbewerb "100 Soccer für Deutschland 2014“ ging es um den kreativen Einsatz von Tischkickern. Die Kickerspieler bekommen beim "Blind Kicker" die Augen verbunden und werden von einem Teampartner angeleitet. Das ganze haben die Jugendlichen in einem Film festgehalten.

Sicher keine Alternative zum Tischball (Showdown). Aber eine schöne Idee für eine Spendensammelaktion unserer CFC-Mannschaft?

Quelle: Augsburger Allgemeine