Begleitung und Assistenz

Wir brauchen für viele Aktivitäten Assistenz oder sehende Begleiter. Einen Überblick über die Angebote wollen wir hier geben.

Veranstaltungen der Kreisorganisation

Für eigene Veranstaltungen, egal ob Wanderungen, Tandemfahrten, Versammlungen oder Plauderstunden bietet die Kreisorganisation fast immer auch Assistenz und Begleitung an. Dankenswerterweise können wir dabei auf einen großen Stamm von Freiwilligen zurückgreifen. Wir freuen uns über jeden, der als Freiwilliger dazu kommt. Insbesondere die Tandemgruppe ist aktiv auf der Suche. Und die Kegler der Kreisorganisation hoffen auch auf einen zusätzlichen Helfer.

Begleitung zu Kulturveranstaltungen

Wir vermitteln bei Bedarf gerne kulturinteressierte Begleitpersonen für den Besuch einer Veranstaltung.

Sollten Sie bereit sein einen Blinden oder Sehbehinderten in Chemnitz oder Stollberg zu einer Veranstaltung zu begleiten, melden Sie sich bitte bei uns (E-Mail: assistenz@bsv-chemnitz.de). Wir melden uns dann bei ihnen und klären das Nötige.

Begleitung im Alltag

Wenn blinde oder Sehbehinderte einen Termin beim Arzt oder bei einer Behörde haben, eine Vertrauensperson benötigen oder beim Einkauf beraten werden wollen, können Sie beim Weißen Stock e. V. nachfragen.

Reiseassistenz

Wir können im Moment keine Unterstützung bei Reisen anbieten.

Für Zugfahrten innerhalb von Mitteldeutschland oder von Chemnitz nach Nürnberg gibt es von der Bahnhofsmission Chemnitz ein Begleitangebot.

Sollten Sie sich bei einer Reise begleiten lassen, könnte die DBSV-Broschüre Empfehlungen zur Reiseassistenz für Sie von Interesse sein.