Atelierbesuch der SHG Uveitis Chemnitz/Sachsen

Am 26.09.2015 besucht die Uveitis-Selbsthilfegruppe Chemnitz/Sachsen den Maler Ronald Münch in seinem Atelier in der Dresdner Straße. Die Uveitis-Selbsthilfegruppe diskutiert mit dem Maler über das Thema „Mut zum Leben mit einer chronischen Erkrankung“. Wie hilft kreatives Tätigsein dabei, eine chronische Erkrankung zu akzeptieren und mit ihr umzugehen? Kann der Austausch mit anderen Menschen wirklich „Hilfe zur Selbsthilfe“ sein?

Interessenten können sich bei der Leiterin der Selbsthilfegruppe Elke Kunstmann melden.

Telefon: 0371 3364690
Webseite der Uveitis-Selbsthilfegruppe: www.klar-sehen.com
Webseite zur aktuellen Ausstellung des Künstlers: www.projekt-freigang.de/

Zeit: 
Samstag, 26. September 2015 - 0:00
Ort: 
Atelier von Roland Münch, Dresdner Str. 16, 09111 Chemnitz
Veranstalter: 
Uveitis-Selbsthilfegruppe Chemnitz/Sachsen