Akustische Speisekarte

Mittwoch, 8. Juli 2015

Speisekarten sind ein sehr wichtiges Thema für blinde und sehbehinderte Restaurantbesucher. Schön wenn es eine barrierefreie Speisekarte im Internet gibt oder wenn im Restaurant eine aktuelle Speisekarte in Brailleschrift angeboten wird. Ansonsten wird das Problem über einen sehenden Assistenten, ein anderer Gast oder der Kellner erledigt. Das Restaurant „Haus des Handwerks“ in Heiligenstadt geht einen anderen Weg. Es verfügt über eine sprechende Speisekarte. Alle Speisen und Getränke sind mit einem fühlbaren, runden Label markiert. Werden diese mit dem dazugehörigen Hörstift berührt, wird das jeweilige Angebot mit Bezeichnung und Preis vorgelesen.

http://databus.dbsv.org/databus/index.php?request=5&versionid=5316